7Nächte

Herbst-Special: Seine Erlebnis Normandie mit Paris

Reiseverlauf

Seine Erlebnis
Seine Erlebnis Normandie

Auf geht’s auf die Seine. Bei Ihrer Kreuzfahrt starten Sie in Paris und erkunden den Norden von Frankreich. Zahlreiche Metropolen, Städte und Landschaften warten auf Sie. Und natürlich können Sie auch die französische Lebenslust kennenlernen. Und Paris? Sie sind mittendrin und lernen die Schönheit der Stadt kennen. Willkommen an Bord!

Idyllisch, beschaulich und mitten in der Natur am Seine-Ufer liegt das schöne Städtchen Les Andelys mit seinem bekannten Château Gaillard. Obwohl dies nur noch eine gewaltige Ruine ist, kann man sich vorstellen, wie Richard Löwenherz hier einst Ausschau hielt, ob sich der Feind, die Franzosen, durch das Tal der Seine nähere.

Ausflüge

€ 47

Durch die typische Landschaft der Normandie mit Apfelhainen und kleinen Schlössern entlang der unzähligen Alleen führt Sie diese Landschaftstour zum berühmten Château de Vascoeuil. Im 5 Hektar großen Schlosspark befinden sich mehr als 50 Skulpturen namhafter Künstler und jedes Jahr gibt es hier eine Sonderausstellung eines großen Künstlers wie z.B. Dali, Buffet etc. Bei einem Spaziergang durch den Garten entdecken Sie somit Kunst in allen Ecken. Seien Sie gespannt, was hinter dem nächsten Baum auf Sie wartet. 

Preis:

€ 47

Dauer:

ca. 4 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Auf dieser Seine-Kreuzfahrt lernen Sie auch Caudebec-en-Caux kennen. Dieser kleine beschauliche Ort liegt mitten im Herzen der Normandie und unweit von Rouen. Der örtlichen Kirche sollten Sie bei dem Aufenthalt unbedingt einen Besuch abstatten. Denn sie ist aufgrund ihrer Architektur besonders sehenswert. Erleben Sie hier zudem die feine französische Lebensart ganz nah ohne Großstadttrubel.

Ausflüge

€ 79

Direkt an der Mündung der Seine in den englischen Kanal gelegen hat Honfleur sich zu einem der reizvollsten Städtchen der Normandie entwickelt. Nach einem Bummel durch die gemütlichen Gässchen und entlang des Hafens geht es weiter über die Blumenküste nach Deauville. Dieses mondäne Seebad geht auf Charles de Morny – einem Halbbruder von Napoleon III. zurück, der Mitte des 19. Jh. hier innerhalb von 4 Jahren ein Seebad mit neoromanischen Villen, Pferderennbahn und Eisenbahnverbindung nach Paris erschuf. Anfang des 20. Jh. kamen Luxushotels und Casino hinzu und der Erfolg Deauvilles war geboren. Ehe es dann zurück nach Caudebec geht, besuchen Sie noch eine Calvadosbrennerei und dürfen natürlich auch die leckeren Tropfen genießen.   

Preis:

€ 79

Dauer:

ca. 6 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Besuch der Calvadosbrennerei

Caudebec-en-Caux

Ab 08:00 Uhr

Auf dieser Seine-Kreuzfahrt lernen Sie auch Caudebec-en-Caux kennen. Dieser kleine beschauliche Ort liegt mitten im Herzen der Normandie und unweit von Rouen. Der örtlichen Kirche sollten Sie bei dem Aufenthalt unbedingt einen Besuch abstatten. Denn sie ist aufgrund ihrer Architektur besonders sehenswert. Erleben Sie hier zudem die feine französische Lebensart ganz nah ohne Großstadttrubel.

Rouen

An 12:00 Uhr

Wir finden Caudebec-en-caux ist so ein traumhafter Ort, da reicht Ihnen 1 Tag nicht aus. Denn dieser Ort hat so viel zu bieten. Je mehr Zeit Sie dort verbringen, desto verzauberter werden Sie am Ende sein. Und mehr Zeit bedeutet auch mehr Erinnerungen, die Ihnen keiner mehr nehmen kann.

Ausflüge

€ 19

Obwohl Rouen im zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde, hat es sich seine alten Fachwerkbauten, Pflasterstraßen und Kirchen erhalten und gleicht damit eher einem Freilichtmuseum als einer Metropole. Traurige Berühmtheit hat die Stadt der 100 Kirchtürme – wie sie von Victor Hugo genannt wurde – bereits im Jahre 1431 erlangt als Johanna von Orléans mitten auf dem Marktplatz auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde. Erleben Sie die gesamte Geschichte der Hafenstadt 120 km flussaufwärts bei diesem geführten Rundgang. 

Preis:

€ 19

Dauer:

ca. 2 h

Unterwegs mit:

zu Fuß

Stadtrundgang durch Rouen

Weil 1 Tag in dieser wundervollen Stadt ebenfalls nicht genug ist, verweilen Sie auch hier einfach noch einen weiteren Tag, bevor Ihre Reise weitergeht. Genug Zeit um den restlichen Teil dieser Metropole zu bestaunen und noch mehr Eindrücke zu bekommen.

Ausflüge

€ 59

Westlich von Rouen erreicht man nach knapp einstündiger Fahrt eine der schönsten Küsten Frankreichs, die Alabasterküste. Zunächst geht es nach Le Havre, berühmt für sein architektonisches Stadtensemble, dem einzigen aus dem 20. Jahrhundert, das den Status des Welterbes der UNESCO erhalten hat. Weiter geht es dann entlang der Küste zu einem der schönsten Seebäder - das kleine Örtchen Étretat, das zu beiden Seiten von hohen Kreidefelsen umgeben ist. Diese bilden auch einen natürlichen Schutz des Ortes vor den vorherrschenden Winden. Kleine Schlösser und Herrenhäuser bestimmen das Stadtbild – und natürlich die alles überragenden Kreidefelsen, die in unzähligen Bildern namhafter Maler festgehalten wurden.

Preis:

€ 59

Dauer:

ca. 5 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Die Küste von Etretat

Dieser Tag ist sicher ein Highlight bei der Seine-Kreuzfahrt. Sie können den Garten und das Haus von Claude Monet in Giverny besuchen. Es ist zu Recht ein Magnet für Kulturfreunde und Romantiker. Der üppige Garten sieht aus wie eine wilde Blumenwiese in einem impressionistischen Gemälde. Die Krönung: der verwunschene Seerosenteich, Motiv eines der wertvollsten Gemälde der Welt. Und Sie können ihn live sehen und bestaunen. Einfach traumhaft!

Ausflüge

€ 36

Giverny hat weltweite Berühmtheit erlangt durch einen Mann, der sich hier über 40 Jahre seines Lebens niedergelassen hat – Claude Monet. Die berühmten Seerosen in seinem eigenen Teich sowie die Blumenwiese hinter seinem Haus sind zu impressionistischen Meisterwerken geworden. Heute beheimatet sein ehemaliges Wohnhaus ein Museum. Mit vielen Ausstellungen impressionistischer Meisterwerke aus allen Teilen der Welt ist Giverny noch immer das Mekka der Impressionisten, von denen viele hier zum Ende des 19. Jahrhunderts zumindest teilweise gelebt haben. Sie besichtigen den Garten und das Wohnhaus von Monet und haben ausreichend Freizeit das Örtchen auf sich wirken zu lassen.

HINWEIS: Dieser Ausflug ist nur für Reisetermine von Anfang April bis Ende Oktober 2019 möglich.

Preis:

€ 36

Dauer:

ca. 3,5 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Hinweis:

Nur bei Reiseterminen von April - Oktober

Der Garten von Claude Monet
€ 449

Sie möchten in Monets Garten mehr erfahren zum Leben und Gestalten des impressionisten Meisters? Mit Ihrem privaten Stadtführer können Sie den Garten noch intensiver erleben und bestauen im Anschluss weitere impressionistische Meisterwerke im Musée des Impressionnismes in Giverny. Dies wird ein einzigartiges Erlebnis auf den Spuren von Monet. 

Preis:

€ 449

Dauer:

ca. 3 h

Der Garten von Claude Monet
siehe Beschreibung

Gemächlich fließt die Eure aus dem Süden Frankreichs in Richtung Seine. Das ruhige Gewässer lädt somit zu einer Kajaktour durch die grünen Landschaften der Normandie und des Eure-Tals ein. Nach einer Einführung kann es dann auch schon los gehen und Sie manövrieren Ihr Kajak über die kurvige Flusslandschaft. 

Hinweis: Preis ist Abhängig von der Gruppengröße und der Saison. Informationen erhalten Sie vom Gastgeber an Bord.

Preis:

siehe Beschreibung

Dauer:

ca. 3 h

siehe Beschreibung

Haben Sie sich in Monets Garten bereits inspirieren lassen und sind nun bereit, Ihr eigenes impressionistisches Meisterwerk auf die Leinwand zu bringen? Unsere Kunstexpertin und Künstlerin aus Vernon zeigt Ihnen wie es geht und gibt Ihnen Tipps. 

Hinweis: Preis ist Abhängig von der Gruppengröße und der Saison. Informationen erhalten Sie vom Gastgeber an Bord.

Preis:

siehe Beschreibung

Dauer:

ca. 3,5 h

Heute gehört der Tag in Paris Ihnen. Genießen Sie die atemberaubende Metropole mit ihrem Eiffelturm. Die Stadt der Liebe, der Träume und alles Schönen hat geduldig auf den großen Schlussakt der Flussreise gewartet und empfängt Sie jetzt mit ganzer Pracht. Zurück mit vielen Eindrücken, lassen Sie es sich es an Bord am letzten Abend Ihrer Kreuzfahrt nochmal so richtig gut gehen.

Ausflüge

€ 45

Eigentlich hat Paris viel zu viel zu bieten um all dieses an nur einem einzigen Tag zu erleben. Dennoch wollen wir bei dieser Stadtrundfahrt versuchen Ihnen zumindest die Highlights der City näher zu bringen. Sie sehen den Eiffelturm, den Triumphbogen, die Prachtstraße Champs Élysées, die Tuilerien, den Louvre, den Palais de la Justice, den Invalidendom, die Kirchen Notre Dame und Sacré Cœur sowie vieles mehr. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Paris! 

Preis:

€ 45

Dauer:

ca. 4 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Stadtrundfahrt durch Paris
€ 42

Das Künstlerviertel Montmartre und die hoch über Paris gelegene Sacré Cœur sind das Ziel unseres Ausflugs. Vom Schiff geht es zunächst per Bus zum Place Blanche mit dem weltberühmten Moulin Rouge. Weiter führt uns der Weg bei einem gemütlichen Spaziergang hinauf zum Montmartre und zur sehenswerten Basilika Sacré Cœur, die Sie auch von innen bestaunen können. Vom Vorplatz genießen Sie einen atemberaubenden Blick über das Zentrum von Paris mit seinen Wahrzeichen wie dem Louvre und dem Eiffelturm. Anschließend schlendern Sie in Ihrer Freizeit durch die bezaubernden Gassen mit ihren Künstlern und kleinen Cafés, bevor es wieder hinunter und mit dem Bus zurück zum Schiff geht.

Preis:

€ 42

Dauer:

ca. 4 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Hinweis:

viel Kopfsteinpflaster

Paris Sacré Coeur
€ 75

Ein typischer Pariser Cabaret Abend bildet den Abschluss Ihrer Reise. Genießen Sie einen freizügigen, fröhlichen und musikalischen Abend im Paradis Latin. Das einzigartige Theater wurde von Gustave Eiffel, dem Erbauer des Eiffelturms, gebaut. Auf der Bühne vereinen sich schwingende Unterröcke, Tanz- und Zirkuseinlagen zu einem farbenfrohen Spektakel. Hier wird die Liebe und die Kunst der Verführung mit einem Augenzwinkern bei dem Bühnenstück "Paradis à la folie" gefeiert. 

Preis:

€ 75

Dauer:

ca. 2,5 h

€ 139

Auch für unsere kleinsten Gäste hat Paris einiges zu bieten. Eigentlich reicht ein Tag kaum aus um das ganze Pariser Disneyland zu erkunden. Aber Mickey Mouse, Goofy und Donald Duck warten an jeder Ecke und verzaubern nicht nur die kleinen Besucher, sondern die ganze Familie.

Dieser Ausflug findet nur bei den folgenden Reiseterminen statt:  03.04 | 20.07. | 27.07. | 17.08. | 24.08. | 05.10. | 12.10.2019

Preis:

€ 139

Bustransfer und Eintritt

Dauer:

ca. 10 h

Unterwegs mit:

Bus

Hinweis:

Nur Bustransfer und Eintritt

Bustransfer und Eintritt

siehe Beschreibung

Paris bietet so viel zu entdecken, dass man gar nicht weiß, wo man anfangen soll. Aber hier haben Sie die Wahl. Suchen Sie sich Ihre Lieblings-Sehenswürdigkeiten oder Museen heraus und Ihr Fahrer bringt Sie dort hin. Wenn Sie wünschen, begleitet Sie auch Ihr persönlicher Stadtführer, der Ihnen dann noch alle nötigen und wissenwerten Informationen zu Ihrer privaten Stadtrundfahrt gibt.

Preisangabe: Minivan (5 Sitzplätze) für 4 Stunden mit Fahrer € 399; Guide für 4 Stunden € 399.

Preis:

siehe Beschreibung

Dauer:

ca. 4 h

Paris individuell entdecken
€ 39

Die Hauptstadt der Liebe entfaltet natürlich auch nach Sonnenuntergang ihren ganz besonderen Charme. Entdecken Sie die wichtigsten Sehenswürdigkeiten im milden Licht des späten Abends - perfekt ausgeleuchtet und ganz ohne Hektik! 

Preis:

€ 39

Dauer:

ca. 2,5 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Lichterfahrt am Abend durch Paris

Schade, heute geht Ihre Seine-Kreuzfahrt zu Ende. Aufregende Tage auf der Seine und an Bord liegen hinter Ihnen und Sie müssen sich erstmal sortieren. Auf Ihrer Heimreise schwelgen Sie bereits in Erinnerungen und sehnen sich nach neuen Abenteuern mit der A-ROSA Flotte. Bis bald und Ahoi!

Ausflugspakete

€ 139

Reservieren Sie sich vier Ausflüge als Paket zum Vorteilspreis!

Stadtrundfahrt Paris (ca. 4 Stunden)
Eigentlich hat Paris viel zu viel zu bieten um all dieses an nur einem einzigen Tag zu erleben. Dennoch wollen wir bei dieser Stadtrundfahrt versuchen Ihnen zumindest die Highlights der City näher zu bringen. Sie sehen den Eifelturm, den Triumphbogen, die Prachtstraße Champs Elysées, die Tuilerien, den Louvre, den Palais de la Justice, den Invalidendom, die Kirchen Notre Dame und Sacré Coeur sowie vieles mehr. Lehnen Sie sich zurück und genießen Sie Paris!

Stadtrundgang Rouen (ca. 2 Stunden)

Obwohl Rouen im zweiten Weltkrieg stark zerstört wurde hat es sich seine alten Fachwerkbauten, Pflasterstraßen und Kirchen erhalten und gleicht damit eher einem Freilichtmuseum als einer Metropole. Traurige Berühmtheit hat die Stadt der 100 Kirchtürme – wie sie von Victor Hugo genannt wurde – bereits im Jahre 1431 erlangt als Johanna von Orléans mitten auf dem Marktplatz auf dem Scheiterhaufen verbrannt wurde. Erleben Sie die gesamte Geschichte der Hafenstadt 120 km flussaufwärts bei diesem geführten Rundgang.

Côte d'Albâtre, Étretat & Le Havre (ca. 5 Stunden)
Westlich von Rouen erreicht man nach knapp einstündiger Fahrt eine der schönsten Küsten Frankreichs, die Alabasterküste. Zunächst geht es nach Le Havre, berühmt für sein architektonisches Stadtensemble, dem einzigen aus dem 20. Jahrhundert, das den Status des Welterbes der UNESCO erhalten hat. Weiter geht es dann entlang der Küste zu einem der schönsten Seebäder - das kleine Örtchen Étretat, das zu beiden Seiten von hohen Kreidefelsen umgeben ist. Diese bilden auch einen natürlichen Schutz des Ortes vor den vorherrschenden Winden. Kleine Schlösser und Herrenhäuser bestimmen das Stadtbild – und natürlich die alles überragenden Kreidefelsen, die in unzähligen Bildern namhafter Maler festgehalten wurden. Zurück fährt dann der Bus durch die Normandie nach Caudebec-en-Caux, wo die A-ROSA VIVA bereits auf Sie wartet.

Monets Giverny (ca. 3,5 Stunden)
Giverny hat weltweite Berühmtheit erlangt durch einen Mann, der sich hier über 40 Jahre seines Lebens niedergelassen hat – Claude Monet. Die berühmten Seerosen in seinem eigenen Teich sowie die Blumenwiese hinter seinem Haus sind zu impressionistischen Meisterwerken geworden. Heute beheimatet sein ehemaliges Wohnhaus ein Museum. Mit vielen Ausstellungen impressionistischer Meisterwerke aus allen Teilen der Welt ist Giverny noch immer das Mekka der Impressionisten, von denen viele hier zum Ende des 19. Jahrhunderts zumindest teilweise gelebt haben. Sie besichtigen den Garten und das Wohnhaus von Monet und haben ausreichend Freizeit das Örtchen auf sich wirken zu lassen.

Hinweis:

Die Ausflüge finden an den entsprechenden Reisetagen statt.

(Vorteilspreis als Paket)

Ausflugspaket Seine Erlebnis Normandie mit Paris

A-ROSA Premium alles inklusive

Genießen Sie ihre schönste Zeit mit maximalem Komfort und mit dem Rundum-sorglos-Tarif von A-ROSA.

Einmal buchen und dann nur noch urlauben – so soll es sein? So wird es auch sein mit unserem Rundum-sorglos-Tarif „A-ROSA Premium alles inklusive“. Ihre Wunschkabine? Voilà! Sauna, Fitnessbereich, Pool und Liegen? Stets zu Diensten! Kulinarische Spitzenmenüs? Guten Appetit! Attraktive Ermäßigungen auf alle Massage- und Beautybehandlungen? Bitte sehr! Dazu noch alle Transfers und viele weitere Vorteile, die Ihnen immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht zaubern werden, während Sie nichts weiter tun müssen, als sich Ihren nächsten Wunsch zu überlegen.

  • VollpensionPlus: umfangreiche Frühstücks-, Mittags- und Dinner-Buffets, zusätzlich Einschiffungssnack sowie Tee- und Kaffeestunde. Auf vielen Reisen saisonale Ergänzungen wie einen Mitternachtssnack.
  • Hochwertige Getränke ganztags inklusive: Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten. Ausgenommen sind aufpreispflichtige Spezialitäten und Getränke sowie Champagner
  • Deutschsprachige Reise- und Hotelleitung
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie Sauna & Fitness
  • 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA
  • Transfer zwischen Bahnhof1 beziehungsweise Flughafenund Schiff  ­­­
  • Badezimmerartikel und Bademantel in der Kabine
  • Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung
  • Hafengebühren
  • viele weitere Leistungen und Aufmerksamkeiten

Gäste erhalten einen Extra-Voucher, gültig für den Ein- und bzw. Ausschiffungstag in Köln und Engelhartszell. Für Paris und Lyon ist der Transfer nur bei Bahn-Buchung über A-ROSA inklusive.

2 Wenn die Flugbuchung über A-ROSA erfolgt, ist der Transfer inkludiert. Sie erhalten einen entsprechenden Voucher mit Ihren Reiseunterlagen.

  • abwechslungsreiche Gourmet-Buffets mit regionalen und saisonalen Spezialitäten
  • Live-Cooking à la minute
  • ohne Sitz- oder Kleiderordnung; nicht zuletzt sorgen freie Tischzeiten für eine entspannte Atmosphäre unter den Gästen
  • eine auf die Region abgestimmte Weinkarte
  • Innen- und Außenrestaurant sowie Grillbuffet auf dem Sonnendeck ausgewählter Schiffe

Wählen Sie genau die Kabine aus, die sie haben wollen. Bei Verfügbarkeit buchen wir ihnen ihre Wunschkabine mit Kabinennummer.

Reisetermine & Preise

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine mit französischem Balkon. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine mit französischem Balkon. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Anreise & Hotel

HIN- UND RÜCKFLUG, Z.B. MIT LUFTHANSA, AIR FRANCE/KLM, AUSTRIAN AIRLINES, EUROWINGS, SWISS

Linienflug von vielen deutschen Airports, Wien und Zürich nach Paris inkl. Transfer Flughafen – Schiff und zurück (inkl. Steuern).

Flug ab € 329 pro Person

Mit dem Zug nach Paris

Schnellzug TGV / ICE nach Paris und zurück von Augsburg, Baden-Baden, Frankfurt, Kaiserslautern, Karlsruhe, Mannheim, München, Saarbrücken, Stuttgart und Ulm.

Preis ab € 139 pro Person (ohne BahnCard, 2. Klasse).

Zubringerzüge mit der Deutschen Bahn ab allen deutschen Bahnhöfen zu oben genannten Bahnhöfen: Preis ab € 69 (ohne BahnCard, 2. Klasse, abhängig von den gefahrenen Bahnkilometern ).

Gern vermitteln wir Ihnen auf Anfrage eine Fahrkarte für den Thalys. Bitte richten Sie Ihre Anfrage an service@a-rosa.de.

Reisen Sie selbst an - parken Sie sicher!

Wir empfehlen Ihnen das Parken am Flughafen Charles de Gaulle. Nutzen Sie von hier aus unseren Sammeltransfer zum Schiff. Wir beraten Sie hierzu gern im A-ROSA Service-Center unter Tel. 0381-202 6001. Reservieren können Sie den Parkplatz bereits vor Reisebeginn. Alle Informationen zum Angebot erhalten sie auch mit den Reiseunterlagen.

Bus-Arrangement: Köln - Paris - Köln (nach Verfügbarkeit)

Falls Sie gern mit dem Bus nach Paris anreisen möchten, bieten wir für die 7 Nächte Seine-Kreuzfahrten ein Bus-Arrangement Köln-Paris und zurück an (nach Verfügbarkeit). Köln ist von allen deutschen Bahnhöfen sehr gut erreichbar.

Preis Bus-Arrangement: Jetzt für nur € 99 pro Person zubuchbar!*

(Anreisetag: Abfahrt Köln ca. 9 Uhr, Abreisetag: Ankunft Köln ca. 17 Uhr; Mindestteilnehmerzahl 20 Personen).

* Die entspannte Busanreise ist nur direkt bei A-ROSA unter Tel. 0381 - 202 60 01 oder in Ihrem Reisebüro zubuchbar.

Hotels für Ihre entspannte An- und Abreise

Sie wünschen sich eine entspannte An- und Abreise? Dann entscheiden Sie sich für eins dieser Anschlusshotels! Ihr Vorteil: Sie kommen schon ein, zwei Tage vor Ausschiffung an und können sich ganz bewusst auf die Reise mit A-ROSA freuen. Oder Sie lassen Ihren Urlaub ganz saft ausklingen, bevor Sie sich auf den Heimweg machen. Alle Hotels sind von uns persönlich und mit aller sorgfalt ausgewählt, um Ihren Urlaub abzurunden.

Dieses Haus der Marriott-Hotelkette bietet Erholung auf 4-Sterne-Niveau im Westen von Paris, in Boulogne-Billancourt. Erleben Sie von hier aus vor oder im Anschluss an Ihre Kreuzfahrt das Zentrum der pulsierenden Metropole, welches Sie von den nahen Metrostationen Pont de Saint-Cloud und Jean Jaures in kurzer Zeit mit der Metro erreichen können. Nach einem aufregenden Tag kehren Sie in ihr ruhig gelegenes Hotel zurück und können ihn im hoteleigenen Restaurant Oléo Pazzo bei französischer Küche, an der Hotelbar oder bei einem Cocktail auf der hinreißenden Dachterrasse ausklingen lassen. Ihr Hotelzimmer ist mit kostenlosem WLAN, edler Bettwäsche, einem Flachbildfernseher, Zimmerservice und einer Kaffeemaschine ausgestattet. Manche Zimmer verfügen auch über einen eigenen Balkon. Das Courtyard by Marriott Paris ist ein Nichtraucherhotel.

Kinder unter 12 Jahren schlafen in einem Zustellbett im Zimmer der Eltern, Preis und Verfügbarkeit auf Anfrage.
Das Hotel verfügt über 22 eigenen PKW-Parkplätze, Preis und Verfügbarkeit auf Anfrage.
Preise inklusive City-Tax. Nicht gültig während bestimmter Messen und Veranstaltungen in Paris.

Doppelbelegung

€ 95p. P.

Einzelbelegung

€ 159p. P.

Saison 1 vom 01.03.–05.05. | 27.06.–25.07. | 01.09.–19.12.2019

Doppelbelegung

€ 89p. P.

Einzelbelegung

€ 155p. P.

Saison 2 vom 26.07.–31.08. | 20.12.2019–05.01.2020

Doppelbelegung

€ 149p. P.

Einzelbelegung

€ 259p. P.

Saison 1 vom 01.03.–05.05. | 27.06.–25.07. | 01.09.–19.12.2019

Doppelbelegung

€ 89p. P.

Einzelbelegung

€ 155 p. P.

Saison 2 vom 26.07.–31.08. | 20.12.2019–05.01.2020

Willkommen in diesem stylischen 4-Sterne-Hotel unweit des zentralen Pariser Stadtteils Saint-Germain-des-Près. Von hier aus können Sie wunderbar die französische Hauptstadt erobern, über die nahen Metrostationen Rennes und St. Placide gelangen Sie zügig zu vielen Sehenswürdigkeiten. Sie nächtigen in einem von 134 modern eingerichteten Nichtraucherzimmern, ausgestattet mit kostenfreiem Internetzugang über WLAN und vielen weiteren Annehmlichkeiten. Lassen Sie Ihren Tag in Paris in einem der umliegenden Cafés oder Bistros ausklingen – oder gemütlich an der hoteleigenen Bar Le 92. Preise inklusive City-Tax.

Gern erstellen wir Ihnen ein Angebot auf Basis tagesaktueller Raten. 
Die Anfrage richten Sie bitte an servicea-rosade

Schiffe auf dieser Reise

A-ROSA VIVA

A-ROSA VIVA - Kreuzfahrtschiff auf der Seine
A-ROSA VIVA