9Nächte

Rhein Panorama

Reiseverlauf

Routenkarte Rhein Panorama
Routenkarte Rhein Panorama

Hier starten wir die spannende Rhein-Kreuzfahrt in den nördlichen oder auch südlichen Rhein. Aber auch die Domstadt mit ihren vielen Bauwerken und Attraktionen sollten Sie unbedingt näher kennenlernen. Am besten wenn Sie bereits entspannt einen Tag vor Ihrer Kreuzfahrt anreisen oder aber Ihren Aufenthalt nach der Kreuzfahrt einfach verlängern.

Die Hafenstadt Antwerpen müssen Sie unbedingt besuchen! Sie ist reich an Kunst und Kultur und wird aufgrund ihres Diamantenhandels auch als Diamantenstadt bezeichnet. Die Genießer kommen in Antwerpen mit den vielen typischen belgischen Leckereien wie Waffeln, Schokolade oder Pommes Frites voll auf ihre Kosten.

Ausflüge

€ 42

Antwerpen ist nicht nur für den drittgrößten Hafen Europas bekannt. Hier werden auch weltweit die meisten Diamanten gehandelt. Eine kleine Rundfahrt führt Sie zur Wasserburg, dem ältesten erhaltenen Gebäude der Stadt, und zum historischen Bahnhof Antwerpen-Centraal, der als viertschönster Bahnhof der Welt gilt. Danach spazieren Sie durch das alte Zentrum mit dem „Grote Markt“ und dem üppig verzierten Rathaus im Renaissance-Stil. Vor der weit in den Himmel ragenden Liebfrauenkathedrale Onze-Lieve-Vrouwekathedraal werden Sie sich winzig fühlen. Sie zählt zu den Höhepunkten brabantischer Baukunst und gehört zum UNESCO-Welterbe (Innenbesichtigung nicht immer möglich). 

Preis:

€ 42

Dauer:

ca. 3,5 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Antwerpens Highlights

Rotterdam ist nach Amsterdam die zweitgrößte Stadt der Niederlande. Das "Manhattan an der Maas" strahlt mehr städtische und auch internationale Atmosphäre aus als irgendein anderer Ort der Niederlande. In den letzten Jahren hat sich Rotterdam zur Architekturhauptstadt gemausert. Große Architektenhäuser sind Kennzeichen der Moderne. Mit ein bisschen Glück sehen Sie an Ihrem Tag in Rotterdam auch andere Kreuzfahrtschiffe, denn der größte Seehafen in Europa ist ein riesiger Verkehrsknotenpunkt.

Ausflüge

€ 27

Zwar blickt Rotterdam auf eine lange Geschichte zurück. Nach außen hin gibt sich die Stadt allerdings erfrischend modern. Rotterdam ist die wichtigste Architekturstadt der Niederlande - in den letzten 20 Jahren hat sich eine beeindruckende Wolkenkratzer-Skyline entwickelt. Das Witte Huis mit seinen 46 Meter Höhe war das erste Hochhaus Europas. Einmalig sind ohne Frage die berühmten Kubushäuser. Natürlich besuchen wir auch die außergewöhnliche Markthalle in der Form eines riesigen Flugzeughangars. Die Wände und die Decke der Markthalle sind dekoriert mit riesigen bunten Tafeln mit 11.000 qm Abbildungen von Obst und Gemüse. Das Einzigartige an dieser Halle ist, dass sie nicht nur eine Mischung von Markt, Einkaufsläden, Gaststättengewerben und Parkplätzen ist, sondern sich auch zum Wohnen eignet.

Preis:

€ 27

Dauer:

ca. 2,5 h

Unterwegs mit:

zu Fuß

€ 45

Sitz der niederländischen Regierung, Residenz der königlichen Familie, Welthauptstadt der Gerichtsbarkeit – Den Haag genießt Weltruhm. Die Tour führt Sie zum sogenannten Binnenhof inmitten der Altstadt. Dieser große rechteckige Hof wird von herrschaftlichen Gebäuden umschlossen und war im 13. Jh. Ausgangspunkt der Stadtentwicklung. Im 17. Jh. galt er als Zentrum der europäischen Diplomatie. Heute sitzt hier das niederländische Parlament. Nordöstlich sehen Sie das Schloss der königlichen Familie und dahinter den Friedenspalast mit dem Internationalen Gerichtshof. Dann fahren Sie weiter nach Delft, berühmt für das Porzellan „Delfts Blauw“ und für seinen Maler Johannes Vermeer. Hier haben Sie Zeit für einen ausgedehnten Spaziergang entlang der Grachten, Kirchen, Herrenhäuser und schönen Höfe. 

Preis:

€ 45

Dauer:

ca. 4,5 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Hinweis:

Ausflug kann auch in umgekehrter Reihenfolge stattfinden

Amsterdam ist eine unglaublich vielseitige Stadt. Alt und neu, ruhig und betriebsam, kunstsinnig und kommerziell. Mit annähernd 7.500 denkmalgeschützten Bauten hat Amsterdam die höchste Dichte an historischen Monumenten in den Niederlanden zu bieten. In der Altstadt gibt es an jeder Ecke ein Stück Geschichte zu entdecken.

Ausflüge

€ 45

Multikulturell, entspannt, kulturbegeistert, historisch – Amsterdam ist so vielseitig wie kaum eine andere europäische Stadt. Die Rundfahrt führt Sie zu großartigen Baudenkmälern, durch kleine Gassen und natürlich zu den historischen Grachten. Lernen Sie diese multikulturelle Metropole mit viel Charme kennen. 

Preis:

€ 45

Dauer:

ca. 3 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Das multikulturelle Amsterdam kennenlernen
€ 35

Eine Grachtenfahrt durch Amsterdams historisches Zentrum ist etwas ganz Besonderes. Während das Boot ruhig durch das Wasser gleitet, ziehen die malerischen Häuserfassaden, enge Gassen und großartige Baudenkmäler an Ihnen vorbei. Und Sie fahren unter vielen hübschen Brücken hindurch. Etwa 100 Kilometer misst das weitverzweigte Netz der historischen Kanäle. Besonders schön ist Amsterdam am Abend, wenn das Wasser Abertausende Lichter widerspiegelt. 

Preis:

€ 35

Dauer:

ca. 2 h

Unterwegs mit:

Grachtenboot

Grachtentour in Amsterdam
siehe Beschreibung

Flink, wendig und immer ganz nah dran – Amsterdam ist wie gemacht für Segway-Touren. Nach einer höchstens halbstündigen Einführung in das extravagante Transportmittel erkunden Sie mit Ihrem Guide die multikulturelle Metropole. Neben den historischen Grachten und dem Hafengebiet entdecken Sie auch junge Architektur und herausragende Sehenswürdigkeiten. Und ganz nebenbei erfahren Sie viele spannende und überraschende Details. 

PREISANGABE: je nach Gruppengröße.

Preis:

siehe Beschreibung

Ihr Cruise-Manager an Bord berät Sie gern.

Dauer:

ca. 1,5 h

Unterwegs mit:

Segway

Hinweis:

englischsprachiger Guide

Provisions:

Ausflug nur auf Anfrage möglich

Ihr Cruise-Manager an Bord berät Sie gern.

siehe Beschreibung

Ein Board, ein Paddel, ein Gewässer: Stand Up Paddling ist die neue Trendsportart und überall wo es Wasser gibt, kann man sich auch mit den Boards fortbewegen. Warum also nicht mal Amsterdam paddelnd auf den Grachten entdecken? Nach einer Einweisung machen Sie mit Ihrem SUP-Trainer eine Tour durch Amsterdam. 

PREISANGABE: Je nach Gruppengröße.

Preis:

siehe Beschreibung

Ihr Cruise-Manager an Bord berät Sie gern.

Ihr Cruise-Manager an Bord berät Sie gern.

Stand Up Paddling in den Grachten von Amsterdam
€ 699

Es gibt keinen besseren Weg Amsterdam zu erkunden, als vom Wasser aus. Bei der exklusiven Grachtentour ganz für Sie privat werden Sie durch kleine Grachten gefahren und sehen auch Abseitz der Hauptrouten Amsterdam Sehenswürdigkeiten und architektonische Schätze. Ihr privater Stadtführer erzählt Ihnen alles Wissenswertes zu der bezaubernden Stadt. Ein ganz besonderes Highlight in Ihrem Urlaub!

Preis:

€ 699

Preis pro Boot, max. 7 Passagiere.

Dauer:

ca. 2,5

Unterwegs mit:

Grachtenboot

Preis pro Boot, max. 7 Passagiere.

Exklusive Grachtentour durch Amsterdam

Entdecken Sie auf Ihrer Rhein-Kreuzfahrt die Stadt Koblenz mit ihren Sehenswürdigkeiten und ihrem kulturellen Angebot - eine der schönsten und ältesten Städte Deutschlands mit ihrer über 2000-jährigen Geschichte. Die Schlösser, ehemaligen Adelshöfe und herrschaftlichen Bürgerhäuser, enge Gassen und romantische Winkel der Stadt warten auf Ihren Besuch. Mit unserem A-ROSA Schiff fahren wir direkt am bekannten Deutschen Eck vorbei.

Ausflüge

€ 32

Mit der Seilbahn hoch über Vater Rhein zu schweben ist ein unvergessliches Erlebnis. Hinter Ihnen die Dächer von Koblenz, unter Ihnen der breite Fluss und vor Ihnen die gigantische Festung Ehrenbreitstein. Das Adjektiv ist keinesfalls übertrieben. Sie betreten schließlich die zweitgrößte erhaltene Festung Europas. Preußenkönig Friedrich Wilhelm III. befahl den Bau als Teil einer antifranzösischen Wehrlinie. Bis zu 6.500 Handwerker und Tagelöhner waren beteiligt. 118 Meter über dem Rhein thronend, war die Festung Kernstück des Festungsrings um Koblenz. Zusammen mit dem Deutschen Eck bildet sie das nördliche Tor zum UNESCO-Welterbe Oberes Mittelrheintal. Im Anschluss spazieren wir durch die Altstadt zurück zum Schiff.

HINWEIS:Dieser Ausflug ist nur für Reisetermine März 2019 bis Oktober 2019 möglich.

Preis:

€ 32

Dauer:

ca. 2,5 h

Unterwegs mit:

Seilbahn und zu Fuß

Hinweis:

Hin- & Rückfahrt mit der Seilbahn

Provisions:

Ausflug nur von März bis Oktober möglich

Willkommen am Oberrhein. Das über 2000 Jahre alte Speyer liegt auf einer Niederterrasse an einer strategisch günstigen Stelle. Die Stadt gilt als die älteste geplante Stadt des Mittelalters auf deutschem Boden. Der Dom ist das bedeutendste Bauwerk von Speyer, eine der wichtigsten hochromanischen Kathedralen Deutschlands, die auf der UNESCO-Liste des Weltkulturerbes steht. Es gibt genug Gründe für Ihren schönen Tag in Speyer.

Ausflüge

€ 19

Erleben Sie 2.000 Jahre Geschichte. Speyer war einst Zentrum des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. In der historischen Altstadt begegnen Sie den Zeitzeugen auf Schritt und Tritt. Dabei spazieren Sie durch romantische Gassen und über belebte Plätze. Aus der Stadtsilhouette ragt der gewaltige Kaiser- und Mariendom empor. Die heute größte romanische Kirche steht auf der Liste des UNESCO-Welterbes. Anschließend können Sie sich noch individuell umschauen und z.B. die 1041 geweihte Krypta mit der größten romanischen Säulenhalle besuchen (Eintritt ca. € 4). 

Preis:

€ 19

Dauer:

ca. 2 h

Unterwegs mit:

zu Fuß

Hinweis:

Eintritt ca. € 4

€ 49

Heidelberg wurde schon von den Romantikern besungen, gemalt und beschrieben. Kein Wunder, bei dieser Lage am Neckar und dem über der Stadt thronenden Schloss! Das Wahrzeichen der Stadt zählt zu den berühmtesten Ruinen Deutschlands. Die Besichtigung führt Sie unter anderem über den verträumten Innenhof und zum berühmten Großen Fass. Anschließend erkunden Sie die barocke Altstadt mit der Alten Brücke, der im 16. Jh. fertiggestellten Heiliggeistkirche und dem Haus zum Ritter. Es ist das schönste historische Bürgerhaus der Stadt. Nach dem Rundgang können Sie sich noch individuell umschauen bevor es mit dem Bus zurück nach Speyer geht.

Preis:

€ 49

Dauer:

ca. 4,5 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Heute erreichen Sie auf Ihrer Flussreise auf dem Rhein die Metropole Straßburg. Hier findet die große europäische Politik statt. Straßburg glänzt durch seine mittelalterlichen Fachwerkhäuser und eleganten Stadtpaläste. Highlight: Das Straßburger Münster. Von der Aussichtsplattform sehen die Fachwerkhäuser aus wie eine Modelleisenbahnlandschaft. Genießen Sie den Tag im französischen Teil des Rheins.

Ausflüge

€ 45

Die Hauptstadt des Elsass fasziniert durch einen spannenden Mix aus Tradition und Moderne. Und dazu gesellt sich noch eine große Portion Savoir-vivre. Die Rundfahrt führt Sie zum Europäischen Parlament, zum Europarat und anschließend in die Altstadt „Petite France“. Dieses Kleinod und seine geschichtsträchtigen Bauten erkunden Sie zu Fuß, beispielsweise das Liebfrauenmünster. Es zählt zu den größten Sandsteinbauten der Welt. 

Preis:

€ 45

Dauer:

ca. 4 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Tour durch Strassburg
€ 49

Der französische Schriftsteller Georges Duhamel bezeichnete Colmar 1931 als „die schönste Stadt der Welt“. Und zweifelsohne ist die selbst ernannte Hauptstadt der elsässischen Weine ein wahres Schmuckstück. Während des Rundgangs sehen Sie architektonische Meisterwerke aus sechs Jahrhunderten. Besonders schöne Häuser finden Sie in malerischen Vierteln wie „Klein Venedig“ und dem Gerberviertel. Nach der Führung bleibt Ihnen noch Zeit für eigene Entdeckungen.

Preis:

€ 49

Dauer:

ca. 4,5 h

Unterwegs mit:

Bus und zu Fuß

Mainz

An 09:00 Uhr Ab 13:00 Uhr

"Mainz bleibt Mainz" ist mehr als das Motto einer Karnevalssitzung. Es ist Ausdruck der gelassenen Lebensart, die die Menschen stolz auf ihre Stadt macht, dem Fremden das Einleben leicht und dem Gast den Aufenthalt angenehm gestaltet. Mit 2000 Jahre Stadtgeschichte ist Mainz nicht nur eine der ältesten Städte Deutschlands, sondern auch ein Ort, an dem große Geschichte auf Schritt und Tritt lebendig wird.

Ausflüge

€ 27

Die fröhliche Karnevalsstadt Mainz blickt auf eine lange Geschichte zurück. Die Tour führt Sie zu alten Schätzen wie dem Dom St. Martin. Im 10. Jh. erbaut, ist er das Wahrzeichen der Stadt und beeindruckt seine Besucher durch eine reiche Ausstattung. Der Rundgang führt zum früheren Heilig-Geist-Spital aus dem 13. Jh. und außerdem zur Alten Universität. Sie wurde 1615 bis 1618 als Jesuitenkolleg erbaut und beherbergt noch heute verschiedene Institute. Johannes Gutenberg, Sohn der Stadt, erfand hier im 15. Jh. den Buchdruck. Im Gutenberg-Museum erleben Sie die Geschichte von Druck, Buch und Schrift hautnah und sehen zwei Original-Gutenberg-Bibeln. 

Preis:

€ 27

Dauer:

ca. 2,5 h

Unterwegs mit:

zu Fuß

Hinweis:

Gutenberg-Museum an Feiertagen und montags geschlossen

Rüdesheim

An 16:00 Uhr Ab 21:00 Uhr

Mit dem Slogan "144 Meter Lebensfreude" bezeichnet die Stadt ihre berühmteste Attraktion, die in aller Welt bekannte Drosselgasse. Das Zentrum der Rheinromantik inspirierte einst Dichter und Musiker. So komponierte Brahms in Rüdesheim, seine 3. Sinfonie. In kultureller Hinsicht hat der bekannteste Ort des Rheingaus einiges vorzuweisen, darunter historische Adelshöfe und Wehranlagen. Und natürlich darf an diesem Tag Ihrer Städte- und Naturreise auf dem Rhein die hier erfundene Kaffeespezialität "Rüdesheimer Kaffee" nicht fehlen.

Ausflüge

€ 32

Der Winzerexpress bringt Sie vom Anleger zur Kabinenseilbahn. Und schon geht es in die Lüfte. Sie schweben über Weinberge und Rhein und haben einen herrlichen Blick auf die Rüdesheimer Altstadt. Ziel ist das Niederwalddenkmal. Das 38 Meter hohe Monument erinnert an die Einigung Deutschlands 1871. Hauptfigur ist die 640 Zentner schwere Germania mit der Kaiserkrone in der erhobenen rechten und dem Reichsschwert in der linken Hand. Anschließend spazieren Sie durch die Altstadt von Rüdesheim, unter anderem durch die berühmte Drosselgasse. Über 144 Meter erstreckt sich hier in Weingasthäusern und Gartenschänken die pure Lebensfreude. 

Preis:

€ 32

Dauer:

ca. 2,5 h

Unterwegs mit:

Winzerexpress, Seilbahn und zu Fuß

In Köln geht Ihre aufregende Rhein-Kreuzfahrt zu Ende. Bevor Sie jedoch mit tausend Erinnerungen an Ihre Reise die Heimreise antreten, nutzen Sie doch noch den Tag, um sich in Nordrhein-Westfalen weiter umzusehen oder die Domstadt zu erkunden. Einmal in Kölle, sollte man auch den Dom besucht haben. Bis bald und Ahoi!

A-ROSA Premium alles inklusive

Genießen Sie ihre schönste Zeit mit maximalem Komfort und mit dem Rundum-sorglos-Tarif von A-ROSA.

Einmal buchen und dann nur noch urlauben – so soll es sein? So wird es auch sein mit unserem Rundum-sorglos-Tarif „A-ROSA Premium alles inklusive“. Ihre Wunschkabine? Voilà! Sauna, Fitnessbereich, Pool und Liegen? Stets zu Diensten! Kulinarische Spitzenmenüs? Guten Appetit! Attraktive Ermäßigungen auf alle Massage- und Beautybehandlungen? Bitte sehr! Dazu noch alle Transfers und viele weitere Vorteile, die Ihnen immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht zaubern werden, während Sie nichts weiter tun müssen, als sich Ihren nächsten Wunsch zu überlegen.

  • VollpensionPlus: umfangreiche Frühstücks-, Mittags- und Dinner-Buffets, zusätzlich Einschiffungssnack sowie Tee- und Kaffeestunde. Auf vielen Reisen saisonale Ergänzungen wie einen Mitternachtssnack.
  • Hochwertige Getränke ganztags inklusive: Tee, Kaffee und Kaffeespezialitäten, Softdrinks, Biere sowie Sekt und eine Auswahl an Weinen, Cocktails und Longdrinks. Auch außerhalb der Tischzeiten. Ausgenommen sind aufpreispflichtige Spezialitäten und Getränke sowie Champagner
  • Deutschsprachige Reise- und Hotelleitung
  • Freie Nutzung der Bordeinrichtungen wie Sauna & Fitness
  • 15% Ermäßigung auf Anwendungen im SPA-ROSA
  • Transfer zwischen Bahnhof1 beziehungsweise Flughafenund Schiff  ­­­
  • Badezimmerartikel und Bademantel in der Kabine
  • Täglich abwechslungsreiche Bordunterhaltung
  • Hafengebühren
  • viele weitere Leistungen und Aufmerksamkeiten

Gäste erhalten einen Extra-Voucher, gültig für den Ein- und bzw. Ausschiffungstag in Köln und Engelhartszell. Für Paris und Lyon ist der Transfer nur bei Bahn-Buchung über A-ROSA inklusive.

2 Wenn die Flugbuchung über A-ROSA erfolgt, ist der Transfer inkludiert. Sie erhalten einen entsprechenden Voucher mit Ihren Reiseunterlagen.

Bei der rechtzeitigen Buchung einer Reise im Tarif „Premium alles inklusive“ bis 28.02.2019 bzw. bis 31.08.2019 (bei Reisen Oktober 2019 - Januar 2020) kommen Sie in den Genuss unserer attraktiven Frühbucher-Ermäßigung (limitiertes Kontingent).

  • abwechslungsreiche Gourmet-Buffets mit regionalen und saisonalen Spezialitäten
  • Live-Cooking à la minute
  • ohne Sitz- oder Kleiderordnung; nicht zuletzt sorgen freie Tischzeiten für eine entspannte Atmosphäre unter den Gästen
  • eine auf die Region abgestimmte Weinkarte
  • Innen- und Außenrestaurant sowie Grillbuffet auf dem Sonnendeck ausgewählter Schiffe

Wählen Sie genau die Kabine aus, die sie haben wollen. Bei Verfügbarkeit buchen wir ihnen ihre Wunschkabine mit Kabinennummer.

Reisetermine & Preise

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine mit Zusatzbett. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine mit französischem Balkon. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine mit französischem Balkon. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine mit Zusatzbett. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine mit französischem Balkon. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Großzügig geschnittene und komfortable Außenkabine mit französischem Balkon. Elegantes Design und edle Materialien sorgen für Wohlfühlatmosphäre. Ausstattung: Safe, Klimaanlage, TV, Föhn, DU/WC, Saunatuch, Wolldecke, Telefon, Bademantel.

Anreise & Hotel

HIN- UND RÜCKFLUG, Z.B. MIT LUFTHANSA, AUSTRIAN AIRLINES, EUROWINGS, KLM, SWISS

Linienflug von vielen deutschen Airports, Wien und Zürich nach Köln, inkl. Transfer Flughafen – Schiff und zurück (inkl. Steuern).

Flug ab € 299 pro Person

Mit dem Zug nach Köln - Rail & Cruise

Zug mit der Deutschen Bahn von allen deutschen Bahnhöfen nach Köln und zurück.

Preis ab € 69 pro Person (ohne BahnCard, 2. Klasse, abhängig von den gefahrenen Bahnkilometern).

Reisen Sie selbst an - parken Sie sicher!

Falls Sie mit dem PKW anreisen möchten, so bieten wir Ihnen für alle Reisen ab/bis Köln für die Dauer der Reise die Unterstellung Ihres PKWs in Köln in einem bewachten Parkhaus an.

Preis ab € 68 pro PKWab/bis Köln.

Hotels für Ihre entspannte An- und Abreise

Sie wünschen sich eine entspannte An- und Abreise? Dann entscheiden Sie sich für eins dieser Anschlusshotels! Ihr Vorteil: Sie kommen schon ein, zwei Tage vor Ausschiffung an und können sich ganz bewusst auf die Reise mit A-ROSA freuen. Oder Sie lassen Ihren Urlaub ganz saft ausklingen, bevor Sie sich auf den Heimweg machen. Alle Hotels sind von uns persönlich und mit aller sorgfalt ausgewählt, um Ihren Urlaub abzurunden.

Das Hilton Cologne liegt mitten im Zentrum von Köln, nur wenige Gehminuten vom imposanten Kölner Dom und der wunderschönen Altstadt entfernt. Die 296 Zimmer und Suiten sind mit Bad/WC, Klimaanlage, Safe, Minibar, Telefon und Fernseher ausgestattet, ein modernes Ambiente für einen entspannten Aufenthalt. Nach einem abwechslungsreichen Tag in der Rheinmetropole lohnt sich ein gemütlicher Umtrunk in der IceBAR des Hotels – hier werden Ihnen individuell kreierte Cocktails auf einem Tresen aus Eis serviert. Preise inklusive Kulturförderabgabe. Nicht gültig während bestimmter Messen in Köln.

Leistungen

Übernachtung inkl. Frühstück, mit möglicher Verlängerung

Doppelbelegung

€ 99p. P.

Einzelbelegung

€ 179 p. P.

Doppelbelegung

€ 129p. P.

Einzelbelegung

€ 229 p. P.

Doppelbelegung

€ 159 p. P.

Einzelbelegung

€ 289 p. P.

Im Maritim Hotel Köln wohnen Sie direkt am Rhein, nur wenige Schritte von der reizvollen Altstadt, dem Dom und der Innenstadt sowie dem Hauptbahnhof entfernt. Das Hotel besticht durch seine außergewöhnliche Architektur und verfügt über 454 Zimmer und Suiten, die alle mit Bad/WC, Minibar, Safe, Radio, TV und Telefon ausgestattet sind. In der weitläufigen, glasüberdachten Hotelhalle finden Sie eine Vielfalt an Boutiquen und Restaurants. Preise inklusive Kulturförderabgabe. Nicht gültig während bestimmter Messen in Köln.

Leistungen

Übernachtung inkl. Frühstück, mit möglicher Verlängerung

Doppelbelegung

€ 109 p. P.

Einzelbelegung

€ 175 p. P.

Doppelbelegung

€ 125 p. P.

Einzelbelegung

€ 209p. P.

Doppelbelegung

€ 159 p. P.

Einzelbelegung

€ 279p. P.

Als einziges Mitglied der Leading Hotels of the World in Köln verbindet das Excelsior Hotel Ernst Tradition und Innovation zu einem einzigartigen Zusammenspiel. Die exponierte Lage, vis-à-vis vom Kölner Dom, ermöglicht eine einfache Anreise; die harmonische Farbgebung und eine klassisch-moderne Ausstattung schaffen eine zeitlose Wohnkultur. Alle Zimmer und Suiten verfügen über einen kostenfreien Internetzugang für mobile Endgeräte und sind mit dem digitalen Concierge-Service SuitePad ausgestattet. Das Restaurant taku, ausgezeichnet mit einem Michelin-Stern, heißt Sie mit einem Gesamtwerk authentischer ostasiatischer Genüsse willkommen. Und im Gourmet-Restaurant Hanse Stube erleben Sie französische Küche mit lokalen Einflüssen. Der Zutritt zum Fitnessraum, zur Sauna und dem Dampfbad sowie ein Schuhputzservice sind inklusive. Preise inklusive Kulturförderabgabe. Nicht gültig während bestimmter Messen in Köln.

Leistungen

Übernachtung inkl. Frühstück, mit möglicher Verlängerung

Doppelbelegung

€ 154 p. P.

Einzelbelegung

€ 269 p. P.

Saison 1 vom 01.01.-12.01.19 | 28.02.-09.03.19 | 14.04.-28.04.19 | 14.07.-17.08.19 | 13.10.-27.10.19 / 22.12.-30.12.19

 

 

Doppelbelegung

€ 164p. P.

Einzelbelegung

€ 289p. P.

Saison 2 vom 13.01.-27.02.19 | 10.03.-13.04.19 | 29.04.-13.07.19 | 18.08.-12.10.19 | 28.10.-21.12.19

Doppelbelegung

€ 169 p. P.

Einzelbelegung

€ 319 p. P.

Saison 1 vom 01.01.-12.01.19 | 28.02.-09.03.19 | 14.04.-28.04.19 | 14.07.-17.08.19 | 13.10.-27.10.19 / 22.12.-30.12.19

Doppelbelegung

€ 179 p. P.

Einzelbelegung

€ 339p. P.

Saison 2 vom 13.01.-27.02.19 | 10.03.-13.04.19 | 29.04.-13.07.19 | 18.08.-12.10.19 | 28.10.-21.12.19

Doppelbelegung

€ 199 p. P.

Einzelbelegung

€ 369p. P.

Saison 1 vom 01.01.-12.01.19 | 28.02.-09.03.19 | 14.04.-28.04.19 | 14.07.-17.08.19 | 13.10.-27.10.19 / 22.12.-30.12.19

Doppelbelegung

€ 219 p. P.

Einzelbelegung

€ 389p. P.

Saison 2 vom 13.01.-27.02.19 | 10.03.-13.04.19 | 29.04.-13.07.19 | 18.08.-12.10.19 | 28.10.-21.12.19

 

 

Schiffe auf dieser Reise

A-ROSA AQUA

A-ROSA AQUA - Kreuzfahrtschiff
A-ROSA AQUA

A-ROSA BRAVA

A-ROSA BRAVA - Kreuzfahrtschiff auf dem Rhein
A-ROSA BRAVA