loader
loader
Freitag, 19. Oktober 2007

A-ROSA BELLA ist "Schiff des Jahres 2008"

Experten der Lufthansa City Center prämieren erstmals ein Flussschiff

Die führende Reisebürokooperation Lufthansa City Center (LCC) hat erstmals die Auszeichnung "Schiff des Jahres 2008" an ein Flussschiff, die A-ROSA BELLA, vergeben. Bereits zum vierten Mal haben die Lufthansa City Center jetzt das "Schiff des Jahres" gekürt und unterstreichen mit dieser Prämierung nachdrücklich ihre hohe Kompetenz im Bereich der Kreuzfahrten, die sie in Deutschland zu den Seereisen-Beratern Nummer 1 unter den Reisebüros macht.

"Wir freuen uns, mit dieser Auszeichnung erstmals eine Empfehlung für ein Flussschiff auszusprechen. Neben klassischen Seereisen steigt auch die Beliebtheit von Flusskreuzfahrten, die inzwischen zweistellige Buchungszuwächse verzeichnen", so Carsten Burgmann, Bereichsleiter Touristik & Vertriebsstrategie. Die A-ROSA BELLA hebt sich deutlich von der reinen Personenbeförderung zwischen Städtehighlights ab. Mit einer hochwertigen Ausstattung, qualifiziertem Personal, einer besonderen Art der Gastronomie sowie einem kreativen Entertainment- und Ausflugsprogramm ist das Schiff ein wichtiger Teil des erlebnisreichen Urlaubs. Das "Schiff des Jahres 2008" verwöhnt seine Gäste in einem Spa-Bereich mit Sauna und setzt mit modernen Geräten im Fitness-Center sowie Yoga und Nordic Walking neue Maßstäbe auf Europas Wasserstraßen. Als einzige Flussreederei verfügt die A-ROSA über bordeigene Trekkingräder für Landausflüge. Die geräumigen Kabinen liegen alle außen und sind mit großen Panoramafenstern oder einem französischen Balkon ausgestattet. Angenehme Stunden verbringen Gäste auch im Buffetrestaurant mit Außenbereich, in der Weinwirtschaft und in der Day Lounge.

Von der Kooperation mit A-ROSA profitieren alle LCC-Partner: "Wir bieten den Reisebüros der Lufthansa City Center exklusive Sonderreisen und ermöglichen den einzelnen Büros und ihren Kunden, unsere neuen Schiffe zu besichtigen", erklärte Jörg Boeckmann, Vertriebs- und Marketingchef bei A-ROSA. Verliehen wurde die Auszeichnung durch den Seereisen-Kontaktkreis der Lufthansa City Center. In diesem Gremium haben sich Spezialisten zusammengeschlossen, die sich regelmäßig zu den neuesten Entwicklungen und Trends im Bereich Kreuzfahrten austauschen, um ihre Kunden immer optimal zu beraten. Ein umfassendes Anforderungsprofil ist die Basis für die Auszeichnung "Schiff des Jahres". Die Reedereien punkten vor allem mit einem günstigen Verhältnis zwischen Innen- und Außenkabinen, deutscher Bordsprache und besonders gelungen Einrichtungen an Bord.

Weitere Informationen gibt es in allen LCC-Partnerbüros und im Internet unter www.lcc.de und www.lufthansa-city-center.com.

Informationen und Buchung im Reisebüro, unter www.a-rosa.de oder unter Telefon 018030-27672 (9 Cent/Min).

Für weitere Informationen und Bildmaterial wenden Sie sich bitte an:

A-ROSA Flussschiff GmbH Pressestelle
Julia Kolanghis
Telefon: +49 40 20 91 60 18
E-Mail: j.kolanghis@a-rosa.de

Pressekontakt

Ansprechpartner Nicole Lerrahn
Pressesprecherin
Adresse A-ROSA Flussschiff GmbH
Loggerweg 5
18055 Rostock
Telefon
Mobil
Fax
E-Mail
+49 (0)3 81 / 440 40 226
+49 (0)1 70 / 458 57 13
+49 (0)3 81 / 440 40 109
presse.fluss@a-rosa.de

Pressemappe & weitere Downloads