• Pressemeldung von A-ROSA
loader
loader
Montag, 16. April 2018

Fahrradfahren oder Wellness? Sport oder Beauty? Oder einfach alles?

Im Urlaub auf der faulen Haut liegen? Das ist super. Aber die schönste Zeit des Jahres ist auch dazu da, neue Energie zu tanken.

Rostock, 10. April 2018 – Im Urlaub auf der faulen Haut liegen? Das ist super. Aber die schönste Zeit des Jahres ist auch dazu da, neue Energie zu tanken. Und damit das besonders gut gelingt, gehört auch das Auspowern mit dazu. Auf den Routen von A-ROSA gibt es jede Menge Möglichkeiten, um in Schwung zu kommen. Und sich hinterher natürlich auch ordentlich zu entspannen. Fitness an Bord oder Fahrradtour an Land? Wellness oder Beauty-Behandlungen mitten in den schönsten Metropolen Europas? Oder einfach alles, weil es gut tut und Spaß macht?

A-ROSA Fahrradpakete
Wer auf einem A-ROSA Flussschiff seinen Urlaub verbringt, kann auf vielen Städte- und Naturreisen mit dem Fahrrad auf Entdeckungstour gehen. In Kooperation mit terranova, einem Spezialisten für Radreisen, bietet die Rostocker Reederei Fahrradpakete in den Fahrtgebieten Seine, Donau, Rhein und Rhône an. So beinhaltet ein komplettes Fahrradpaket nicht nur die ausgearbeiteten Radrouten, die von ortskundigen Reiseführern begleitet werden, und das moderne Tourenrad, sondern auch alle Eintritte und/oder Führungen. Und mal ganz ehrlich: Die Käseprobe in Edam auf der Rhein-Erlebnis-Tour mit der A-ROSA AQUA oder die Weinverkostung im berühmten Châteauneuf-du-Pape auf der Rhône-Route Classique mit der A-ROSA STELLA schmecken gleich doppelt so gut, wenn man vorher auf dem Fahrrad schöne Landschaften genossen und vielleicht auch ein wenig ins Schwitzen gekommen ist. Wer zwar gerne auf dem Fahrrad unterwegs ist, es aber doch ein wenig gemächlicher angehen möchte, der kann sich gegen einen Aufpreis auch ein E-Bike buchen. Übrigens: Radler müssen sich natürlich um nichts weiter kümmern, wenn sie das A-ROSA Fahrradpaket gebucht haben. Denn von der technischen Betreuung des Zweirades unterwegs über ausreichend Getränke und Snacks bis hin zu einer Mitfahrmöglichkeit im Begleitbus, wenn die Kräfte mal nicht bis zum Ende ausreichen, ist alles inklusive. Und am letzten Abend gibt es für die ganze Gruppe ein gemeinsames, mehrgängiges Abschlussdinner an Bord der A-ROSA Flussschiffe.

Aktivitäten an Bord
Und wer nach dem Fahrradfahren noch nicht genug sportliche Betätigung hatte, der macht einfach an Bord weiter. Bei schönem Wetter lädt der Pool dazu ein, ein paar Runden zu drehen. Und neben eher entspannenden Aktivitäten wie beispielsweise eine Runde Shuffleboard oder Deck-Schach, warten die Cardio-Trainingsgeräte im Fitnessbereich darauf, dass sich die A-ROSA Gäste auspowern und sich Appetit für die kulinarischen Kreationen aus der Küche holen.

Wellness und Beauty
Nach den aufregenden Entdeckungstouren des Tages lockt das SPA-ROSA mit einem umfangreichen Angebot an Massagen, Sauna, Beauty- und weiteren Wellness-Anwendungen. Ob regionale Produkte oder exotische Düfte der Karibik – intensive Kompositionen aus wertvollen Essenzen sowie hochwertige Öle und Düfte verzaubern bei Massagen den Geruchssinn. Anti-Aging-Behandlungen sorgen für neue Vitalität und eine gesunde Ausstrahlung. Und das auf jedem A-ROSA Flussschiff.

Übrigens
Das Beste an einer A-ROSA Flussreise ist, dass die Gäste auch gar nichts tun müssen. Kein Fahrrad fahren, kein Fitnesstraining, keine Gespräche beim Schach an Deck und auch keine Wellness-Anwendungen. Einfach mal die Seele baumeln lassen und die wechselnden Flusslandschaften genießen. Das geht natürlich auch. Einfach so.

Pressekontakt

Ansprechpartner Nicole Lerrahn
Pressesprecherin
Adresse A-ROSA Flussschiff GmbH
Loggerweg 5
18055 Rostock
Telefon
Mobil
Fax
E-Mail
+49 (0)3 81 / 440 40 226
+49 (0)1 70 / 458 57 13
+49 (0)3 81 / 440 40 109
presse.fluss@a-rosa.de

Pressemappe & weitere Downloads