loader
loader
Dienstag, 29. November 2016

Mit Kurs auf künftige Fachkräfte: A-ROSA kooperiert mit IUBH

„Volle Kraft voraus“ heißt es für die neue Kooperation zwischen A-ROSA und der Internationalen Hochschule Bad Honnef Bonn (IUBH). Das gemeinsame Ziel von Hochschule und Reiseanbieter: Praxisnahe Angebote für Studierende des Event-, Hotel- und Tourismusmanagements entwickeln und ein Netzwerk zu künftigen Absolventen aufbauen. Als eine der ersten Aktionen fand am Freitag die gemeinsame Besichtigung eines Flusskreuzfahrtschiffes in Köln statt.

Die Karriere bei A-ROSA hat bereits für einige Absolventen der IUBH begonnen
„Wir freuen uns sehr, dass die Zusammenarbeit mit der IUBH weiter ausgebaut wird“, so Jennifer Böckmann, Corporate Cruise Manager und selbst eine von bereits drei Absolventinnen der IUBH, die nach dem Studium bei A-ROSA eingestiegen sind. „Durch die steigende Nachfrage nach Flusskreuzfahrten befindet sich die A-ROSA Flussschiff GmbH weiter auf Wachstumskurs. Deshalb ist das Unternehmen auf der Suche nach top ausgebildeten Nachwuchskräften, die nicht nur das akademische Wissen, sondern auch die Praxisnähe zur Branche mitbringen.“ Die neue Kooperation soll die gemeinsame Zusammenarbeit im Rahmen von Gastvorträgen, Case Studies, Praktika und Exkursionen wie den Schiffsbesichtigungen weiter fördern.

Der Career Service bietet Unterstützung auf dem Weg ins Berufsleben
Während laut Hochschulbildungsreport nur 28 Prozent der Hochschulen regelmäßig mit Unternehmen zusammenarbeiten, legt die IUBH mit einem eigenen Career Service Wert auf die Begleitung ihrer Absolventen in die Arbeitswelt. Susanne Dusel, Head of Career Service an der IUBH, hatte die Kooperation gemeinsam mit Böckmann in die Wege geleitet. „Die Kooperation mit A-ROSA erweitert das Unternehmensnetzwerk der IUBH um einen weiteren wichtigen Partner in der deutschen Tourismusindustrie“, freut sich Susanne Dusel, Head of Career Service an der IUBH. „Damit können wir unsere Studierenden noch besser auf dem Weg in ihr Berufsleben unterstützen.“

Pressekontakt

Ansprechpartner Nicole Lerrahn
Pressesprecherin
Adresse A-ROSA Flussschiff GmbH
Loggerweg 5
18055 Rostock
Telefon
Mobil
Fax
E-Mail
+49 (0)3 81 / 440 40 226
+49 (0)1 70 / 458 57 13
+49 (0)3 81 / 440 40 109
presse.fluss@a-rosa.de

Pressemappe & weitere Downloads