loader
loader
Montag, 06. Juli 2009

Volle Fahrt voraus mit neuem A-ROSA Katalog „Kreuzfahrten auf Flüssen 2010“

Mit den Neubauten A-ROSA AQUA und A-ROSA VIVA 16 Routen auf Rhein/Main/Mosel erleben / Themenreisen weiter im Trend

Rostock, 02.07.2009 – Ob „Kurs Feinschmecker Rhein-Mosel“, „Route Intensive“ auf der Rhône oder „Donau Weihnachtsmärkte“…: Wer mit A-ROSA den Luxus der Langsamkeit einer Flusskreuzfahrt genießen möchte, kommt in der neuen Saison 2010 mit Sicherheit auf den Geschmack. Der soeben erschienene Katalog „Kreuzfahrten auf Flüssen 2010“ enthält als besondere Neuigkeit ein auf 16 Routen stark erweitertes Rhein-Programm sowie die
A-ROSA VIVA, den zweiten Neubau des Unternehmens. Auf insgesamt 94 Seiten werden alle Routen der nun acht modernen A-ROSA Flusskreuzfahrtschiffe beschrieben und dabei die drei Zielgebiete Rhein/Mosel/Main, Donau und Rhône/Saône ausführlich dargestellt. Der neue Katalog A-ROSA „Kreuzfahrten auf Flüssen 2010“ ist ab sofort im Reisebüro erhältlich, alle Reisen sind bereits buchbar. Bis zum 31. Januar 2010 gelten attraktive Frühbucher-Ermäßigungen von bis zu 350,00 Euro pro Person.

Vielversprechende Aussichten auf dem Rhein
„Wir freuen uns sehr auf den Start unserer A-ROSA VIVA, die im April 2010 zu ihrer Jungfernfahrt aufbrechen wird“, so Jörg Boeckmann, Director Sales & Marketing der
A-ROSA Flussschiff GmbH. Das Schwesterschiff A-ROSA AQUA ist bereits ab August 2009 auf fünf- und achttägigen Routen nördlich und südlich ab/bis Köln im Einsatz. In der neuen Saison sind die beiden Schiffe dann mit 16 unterschiedlichen und facettenreichen Routen im Programm, die das Fahrgebiet Rhein/Mosel/Main durch Deutschland, Holland, Belgien, Frankreich und die Schweiz auf ganz neue Art erlebbar machen. So bietet Städteliebhabern die sechstägige Route „Kurs Metropolen Nord“ spannende Metropolen wie Amsterdam, Antwerpen, Brüssel oder Düsseldorf. Die zehntägige Route „Kurs Rhein Panorama“ verbindet in ihrer Kombination aus nordischem Charme und südlicher Romantik malerische Ufer des Elsass, holländische Windmühlen, die berühmte Loreley-Passage und Straßburg. Und Einsteigern bieten die fünftägigen Weihnachtsmarkt- und Weihnachtsrouten ein besinnliches Kennenlernen bei Glühwein, Christmas-Shopping und Lichterglanz. Erstmals im Programm sind die beiden One-Way-Routen „Kurs Main ab Köln“ und „Kurs Main ab Regensburg“, die nicht nur mit fränkischen Weinen und sommerlichen Biergärten locken, sondern auch mit interessanten Ausflügen ab Würzburg, Frankfurt und Regensburg. Alle Rhein-Routen untereinander sowie zwischen Rhein und Donau sind optimal miteinander kombinierbar. Selbst Mehrfachreisende können die Destination immer wieder aufs Neue entdecken: Die Bandbreite an kombinierbaren und unterschiedlichen Routen durch herrliche Landschaften und zu pulsierenden Metropolen garantiert  eine individuelle Urlaubsgestaltung. Bei Buchung von zwei aufeinanderfolgenden Reisen gewährt A-ROSA zudem einen Kombirabatt von 10% auf den Select-Tarif.

Französisches Savoir-Vivre auf der Rhône/Saône
Auch für die Rhône/Saône hat A-ROSA mit der 15tägigen „Route Intensive“ eine Neuigkeit im Portfolio, die ein Savoir-Vivre und ausgiebiges Kennenlernen Frankreichs verspricht. Auf dem Weg von Chalon-sur-Saône im Norden, über Lyon, Avignon und Arles bis Port St. Louis im Süden, verbindet diese Reise Natur, Kultur und Großstadtflair bis ans Mittelmeer und die schönsten Impressionen entlang der Rhône/Saône. Als einziger deutscher Anbieter hat A-ROSA erneut die beliebte „Route Méditerranée“ im Programm. Die reizvolle Route von Lyon bis ans Mittelmeer ist im Juli und August 2010 an sieben Terminen buchbar, an denen Sonnenanbeter Sommerurlaub auf Fluss und Meer zugleich genießen können.

Auf der Donau der Sonne entgegen
Die bewährten, vielzähligen 5-, 6-, 8- 11- und 17tägigen Donau-Routen mit den vier Schwesterschiffen A-ROSA BELLA, DONNA, MIA und RIVA wurden am Markt sehr gut aufgenommen und sind daher erneut, teilweise leicht optimiert, im Katalog 2010 enthalten. Die in 2009 neu eingeführte 11tägige Route „Donau Katarakten“ wurde aufgrund der hohen Nachfrage von zwei auf vier Termine aufgestockt und verbindet die Metropolen der Klassikerroute mit der spektakulären Fahrt durch die Katarakten zum Eisernen Tor sowie dem Besuch der serbischen Hauptstadt Belgrad. Ebenso weiter im Programm ist die 17tägige „Donau & Delta“ Route mit Besuch des ukrainischen Deltas.

Themenreisen weiter im Trend
Spezialisiert auf Themenreisen zu Kultur, Golf und Genuss, haben die besonderen Reisen auch 2010 bei A-ROSA einen hohen Stellenwert. So sorgen die drei Feinschmecker-Routen „Rhône Route Gourmet“, „Donau für Feinschmecker“ und „Kurs Feinschmecker Rhein/Mosel“ mit ihren zahlreichen kulinarischen Ausflügen sowie Gastköchen und Sommeliers an Bord für unvergessliche Erlebnisse. Highlight auf der Rhône bilden Besuch und Menü von Sternekoch Paul Bocuse, auf der Donau verwöhnen Starköche wie Claudia Schröter, Boris Benecke, Oliver Edelmann oder Master-Sommelier Hendrik Thoma die Gäste mit speziellen Verkostungen. Die Themenreise „Donau-Klassiker & Golf“ verbindet Donau-Idylle und Golfsport miteinander – das Zusatzpaket für drei faszinierende Golfplätze, wie dem Golfclub Fontana in Österreich, ist an drei Terminen buchbar. Auch für die Fahrtgebiete Rhein und Rhône bietet A-ROSA Golfpakete für ausgewählte Reisetermine an.

„Wir starten mit zwei modernen Neubauten, vielen neuen Routen und einem insgesamt  sehr guten Produktmix in die neue Saison“, bilanziert Boeckmann. „Mit der Kombination aus Qualität und Individualität unseres Produktes grenzen wir uns von der Konkurrenz ab und positionieren uns klar.“ Die Preise bleiben in der kommenden Saison konstant. Für Stammkunden, die sich erneut zu einer Flusskreuzfahrt entscheiden, hält A-ROSA besondere Mehrwerte bereit.

Information und Buchung im Reisebüro, Tel. 018030-27672 (9 Cent/Min) oder www.a-rosa.de.

Pressekontakt und für weitere Informationen und Bildmaterial:
A-ROSA Flussschiff GmbH
Lara Vitzthum
Am Strande 4
18055 Rostock
Telefon: +49 381 440 40 226
Email: l.vitzthum@a-rosa.de


Die A-ROSA Flussschiff GmbH mit Sitz in Rostock ist mit ihren modernen Flusskreuzfahrtschiffen auf die Donau sowie Rhône/Saône spezialisiert und bietet vielfältige Themenreisen zu Kultur, Golf und Genuss. Ab August 2009 kommt mit dem Neubau
A-ROSA AQUA das siebte Flussschiff der Flotte hinzu und macht den Rhein, als drittes Zielgebiet, für Kunden neu erlebbar.

Pressekontakt

Ansprechpartner Nicole Lerrahn
Pressesprecherin
Adresse A-ROSA Flussschiff GmbH
Loggerweg 5
18055 Rostock
Telefon
Mobil
Fax
E-Mail
+49 (0)3 81 / 440 40 226
+49 (0)1 70 / 458 57 13
+49 (0)3 81 / 440 40 109
presse.fluss@a-rosa.de

Pressemappe & weitere Downloads